Biografiearbeit: in der Gesundheits-, Kranken- und by Monika Specht-Tomann

By Monika Specht-Tomann

Biografiearbeit ist ein software in der Kranken- und Altenpflege, mit dem der Blick für das Leben der Patienten bzw. der Bewohner geschärft und der ganzheitliche Zugang zu ihren Bedürfnissen erleichtert wird. Fähigkeiten von Alten und Kranken werden durch Biografiearbeit aktiviert und verbessert. Das Buch ist mit zahlreichen Anleitungen zur Umsetzung der verschiedenen Methoden und mit vielen Beispielen aus der Pflege- und Betreuungspraxis eine Unterstützung für alle, die mit alten und kranken Menschen arbeiten.

Show description

Read Online or Download Biografiearbeit: in der Gesundheits-, Kranken- und Altenpflege (German Edition) PDF

Best biophysics books

Vibrational Spectroscopy in Life Science

The authors describe uncomplicated theoretical thoughts of vibrational spectroscopy, tackle instrumental elements and experimental approaches, and talk about experimental and theoretical tools for studying vibrational spectra. it's proven how vibrational spectroscopy offers details on basic features of proteins, akin to constitution, dynamics, and protein folding.

The Biosocial Nature of Man (Evergreen books)

Has proprietor identify crossed out on first clean web page, has underlining inside of e-book, fresh, little or no put on

Additional resources for Biografiearbeit: in der Gesundheits-, Kranken- und Altenpflege (German Edition)

Sample text

Zuerst war Alexander stumm. Er hatte sich vollkommen in sein Schneckenhaus zurückgezogen. Fragen nach seinem Befinden beantwortete er prinzipiell nicht. Er schien überhaupt kein Interesse an seiner Umwelt zu haben. Ich ging dazu über, keine Fragen mehr zu stellen, sondern neben den physiotherapeutischen Übungen etwas von mir zu erzählen, von meinem Arbeitstag, von kleinen alltäglichen Banalitäten. Eines Tages er- kundigte ich mich, ob er mir nicht etwas von sich erzählen wolle. Ein langer Blick war die einzige Antwort.

4 Beispiele aus der Praxis: Biografiearbeit als Bewältigungshilfe Bevor an ein Eintauchen in ein lebensgeschichtliches Gespräch zu denken ist, geht es bei der Begleitung kranker Menschen zunächst um das Erfassen der Situation. Dabei ist es wichtig, das Gegenüber mit allen Sinnen wahrzunehmen und sich nicht nur auf das gesprochene Wort zu verlassen. Im zwischenmenschlichen Miteinander spielt das gesprochene Wort nur scheinbar die wichtigste Rolle. Zwei Drittel aller Signale kommen aus dem nichtsprachlichen Bereich (7 Kap.

In vielen Fällen bedeutet es auch den zeitweiligen Verlust der gewohnten Umgebung und geliebter Menschen sowie die Unterbringung in einem Krankenhaus. Diese Fremdunterbringung dient zwar der Diagnose und Therapie von Beschwerden, bringt aber auf der anderen Seite eine Reihe seelischer und mitunter auch sozialer Belastungen mit sich. Die Trennung von vertrauten Menschen, der weitgehende Verlust der Privatsphäre, die Anund Einpassung an eine eingespielte Klinikroutine sowie die Begegnung mit vielen »fremden Gesichtern« stellen enorme Stressfaktoren dar und kosten den Patienten oft große seelische Kraft.

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 23 votes